Tagestour über Balmergstraße - Weissensteinpass - Scheltenstrasse - Ferrette:

Wer mit Vignette unterwegs ist kann bei Diegten abfahren und danach vor Eptingen rechts abbiegen. Die aufgezeichnete Tour erfolgte ohne Vignette. Auf Basel nach Eptingenhatte ich keine Lust, daher der etwas größer Umweg um Basel herum!

nach Eptingen

Unmittelbar nach dem Abzweig bei Eptingen erfolgt der eigentliche Einstieg in die "Tour". Landschaftlich herrlich gelegen , wie die Bilder zeigen. 

Die Straße selbst zwing zur langsamen Genuss-Fahrt. Also Tempo raus, Fahrwerk auf Soft bzw. "Neu-Allemannisch" das Mapping auf Country, besser Outdoor. Oder für Leute wie mich, einfach langsam fahren und genießen!

Den ein oder anderen neidischen Blick habe ich während der Fahrt schon auf die Enduristen und Supermoto-Treiber geworfen. Sie hatten mit Ihrem fahrbaren Untersatz die deutlich bessere Wahl getroffen.

Tankstellen gibt es genügend, ebenso zahlreiche schön gelegene Gasthäuser. Auch abseits der Ortschaften, direkt an der Strecke.

 

 

BalmbergQR CodeDie Straße über den Balmberg hat es in sich. Die Kehren sind schon "speziell" und in dieser Ausführung nicht oft anzutreffen. Vergleichbar sind die Kehren beim "Stohren" im Schwarzwald. Dem Verbindungssträßchen (K4957) zwischen Schauinsland und Obermünstertal.
Die Landschaft ist abwechslungsreich und bietet herrliche Ausblicke. Für Unternehmungslustige wurde auf der Passhöhe ein Hochseilgarten angelegt.

Balmbergpass

Nach der Passhöhe zeigt sich bei guter Fernsicht ein überwältigendes Alpenpanorama über den gesamten Horizont!

Zum Weissenstein: An Wochenenden ist eine Blockabfertigung eingerichtet worden. Das bedeutet, dass die Strecke zwischen Solothurn und Gipfel im halbstündlichen Wechsel gesperrt ist. Im ungünstigen Fall bedeutet dies 30 Minuten Pause. Scheltenstrasse 


  

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit "OK" erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mit "Ablehnen" werden Cookies unserer Seite blockiert.
Weitere Informationen Ok Ablehnen